20. Dezember – Nasse, trübe Ankunft

Unser neuer Freund von SY PYDGE

„Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.“

In diesem Sinne machen wir uns heute auf den Weg und schauen, was uns in Santa Cruz de la Palma erwartet.

La Palma, die grünste und schönste Insel der Kanaren, soll unsere letzte Etappe in diesem Jahr sein. Hier wollen wir unser Weihnachtszelt aufschlagen. Zwei Hände voll Masten und zwei Nasen zählen wir in der Marina. Da müssen wir noch kräftig die Werbetrommel schlagen, wenn in vier Tagen ein grosses Weihnachtsfest für Stimmung sorgen soll…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Kanarische Inseln veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.